WIR SIND VERLÄSSLICHER ARBEITGEBER

Unser Tätigkeitsfeld erstreckt sich auf die Verlegung von Stromkabeln und LWL, das Herstellen von Trinkwasser-, Gas-, Strom- und Hausanschlüssen sowie das  Errichten von Versorgungsleitungen jeglicher Art. Örtliche Versorger in der Stadt Brandenburg an der Havel sind seit vielen Jahren als zuverlässige Auftraggeber an unserer Seite. Unsere Bauvorhaben sind ausschließlich regional in Brandenburg an der Havel und im Umkreis von ca. 30 km. Tagesbaustellen für Hausanschlüsse, komplette Ortsnetzverkabelungen und LWL-Ausbau prägen unser tägliches Geschäft. Darüber hinaus führen wir Pflasterarbeiten verschiedener Art durch und gestalten Gärten. Maurer-, Putz- und Betonarbeiten, Rohbauarbeiten und Altbausanierung, auch denkmalgerecht, gehören ebenfalls zu unserem Tätigkeitsfeld.

Aktuell suchen wir Verstärkung für unser Team

STELLENANZEIGE

LEGEN SIE ANDEREN GERNE STEINE IN DEN WEG?

Dann sind Sie bei uns richtig!

WIR HABEN EINIGES ZU BIETEN

Wir lassen Sie nicht alleine. In den ersten Tagen lernen Sie Mitarbeiter, Unternehmensbereiche und Abläufe kennen. Flache Hierarchien und hilfsbereite Kollegen erleichtern Ihnen den Einstieg und bereiten Sie optimal auf Ihre neue Aufgabe vor. Wenn Sie Interesse und Einsatzbereitschaft mitbringen, beantworten wir gerne all Ihre Fragen und nehmen Sie ins Team auf.

Teil unserer Unternehmensphilosophie ist es, sowohl mit baulichen Lösungen als auch räumlich nah am Kunden zu sein. Unsere Bauvorhaben befinden sich  ausschließlich regional in Brandenburg an der Havel sowie im Umkreis von ca. 30 km. Die Nähe zum Arbeitsplatz ermöglicht es unsere Mitarbeitern Beruf und Privatleben optimal aufeinander abzustimmen und flexibel zu bleiben.

Als wachsendes Unternehmen und verlässlicher Arbeitgeber bieten wir Ihnen einen zukunftssicheren Arbeitsplatz mit übertariflicher Bezahlung. Eine faire und pünktliche Lohnzahlung sind für uns selbstverständlich. Je nach Aufgabengebiet und Qualifikation garantieren wir Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung und halten noch weitere attraktive Zusatzleistungen für Sie bereit. Unter Anderem zahlen wir eine private Unfallversicherung für Sie.

Wir legen sehr viel Wert auf qualitativ hochwertige Arbeit und haben einen hohen Anspruch an die Fachkompetenz unserer Mitarbeiter. Um hier stets auf dem neuesten Stand zu sein, stellen wir in regelmäßige Schulungen und Weiterbildungen die Qualifikation unserer Mitarbeiten sicher. Mit den Fertigkeiten des Teams kann sich so auch das Unternehmen kontinuierlich weiterentwickeln und den hohen Standard auch zukünftig gewährleisten.

Unsere Mitarbeiter sind der Kern unserer Kompetenz und für Ihre Einsatzbereitschaft und gewissenhafte Arbeit halten wir einige Zusatzleistungen bereit. In Zusammenarbeit mit einem netten Team erwarten Sie abwechslungsreiche Aufgaben und neueste Technik. Wir stellen Arbeitskleidung zur Verfügung und Sie erhalten einen Tankzuschuss für Ihren privaten PKW. Zeit zur Erholung gibt es natürlich auch, und zwar mit 30 Tagen Urlaub pro Jahr.

VERSTÄRKEN SIE UNSER TEAM!

Das Bauunternehmen Falk Möhler GmbH bietet Ihnen in einem erfolgreichen und wachsenden Unternehmen einen langfristigen, zukunftssicheren Arbeitsplatz mit vielfältigen und abwechslungsreichen Aufgaben. Neuste Technik, übertarifliche Bezahlung, gestellte Arbeitskleidung, Tankzuschuss für Privat PKW, 30 Tage Urlaub pro Jahr und ein nettes Team werden Sie erwarten.

HOCHBAU – TEAM

ZU IHREN AUFGABEN GEHÖREN

  • Erstellen von Fundamenten und Bodenplatten
  • Rohbau- und Fassadenarbeiten
  • Putz- und Sanierungsarbeiten

Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen via E-Mail oder per Post an:

Bauunternehmen Falk Möhler GmbH
Am Sportplatz 1c | 14778 Roskow OT Weseram
E-mail: info@moehler-bau.de

Stellenanzeige herunterladen

TIEFBAU – TEAM

ZU IHREN AUFGABEN GEHÖREN

  • allgemeine vorbereitende Tätigkeiten zur Herstellung von Gehwegen & Straßen
  • Führen von Baumaschinen
  • Plastern von Oberflächen aller Art
  • handschriftliches Erstellen des Baustellenaufmaßes
  • Lesen und Interpretieren von Leitungsplänen

ZU IHREN AUFGABEN GEHÖREN

  • Führen von Baumaschinen
  • Erstellen von Kabelgräben und Muffengruben
  • Verlegen von Leerrohren
  • Einziehen von Kabeln
  • Stellen von Kabelverteilern
  • Pflastern von Oberflächen aller Art
  • Lesen und Interpretieren von Leitungsplänen
  • handschriftliches Erstellen des Baustellenaufmaßes

Auszubildende

Maurer/-innen arbeiten mit Stein, Beton, Stahl und Zement. Du bist immer mittendrin und begleitest unter anderem einen Neubau von der Grundsteinlegung bis zur Fertigstellung. Du siehst jeden Tag was du geschafft hast und lernst alles, um dir später dein Traumhaus einfach selbst zu bauen.

Dauer der Ausbildung: 3 Jahre

Nach 2 Jahren endet die Stufenausbildung mit dem Abschluss zum / zur Hochbaufacharbeiter/-in. Im 3. Jahr findet die Spezialisierung mit Abschluss zum / zur Maurer/-in statt.

Als Straßenbauer/-in bist du dafür verantwortlich, dass der Verkehr reibungslos funktioniert. Aber nicht nur Straßen und Gehwege gehören zu deinen Aufgabengebieten, sondern auch die Rohre und Leitungen unter der Fahrbahn. Du baggerst, planierst, walzt und pflasterst- du sorgst dafür, dass sich alle auf ordentlichen Straßen, Fahrrad- und Gehwegen bewegen können.

Dauer der Ausbildung: 3 Jahre

Nach 2 Jahren endet die Stufenausbildung mit dem Abschluss zum / zur Tiefbaufacharbeiter/-in. Im 3. Jahr findet die Spezialisierung mit Abschluss zum / zur Straßenbauer/-in statt.

Du bist für die Herstellung, Erweiterung, den Umbau oder die Instandhaltung und Wartung von erdverlegten Rohrleitungssystemen für Gas, Öl, Wasser und Fernwärme zuständig und hilfst beim Anschließen von Haushalten an das Versorgungsnetz. Zu deinen Aufgaben gehört auch das Baggern der Baugruben, das verfüllen und verdichten der Bodenmassen, sowie das anschließende Wiederherstellen des Straßenoberbaus.

Dauer der Ausbildung: 3 Jahre

Nach 2 Jahren endet die Stufenausbildung mit dem Abschluss zum / zur Tiefbaufacharbeiter/-in. Im 3. Jahr findet die Spezialisierung mit Abschluss zum / zur Rohrleitungsbauer/- in statt.

Das Wasser, das wir zum Duschen, Wäschewaschen oder für die Produktion von Waren benötigen, muss den Weg in die Kläranlage finden. Hierfür braucht es ein dichtes Netz aus unterirdischen Rohren und Kanälen. In der Ausbildung zum/zur Kanalbauer/-in lernst du, diese Abwasserleitungen zu bauen und zu sanieren. Zu deinen Aufgaben gehört aber auch das Baggern der Baugrube, das Verfüllen und Verdichten der Bodenmassen, sowie das anschließende Wiederherstellen des Straßenoberbaus.

Dauer der Ausbildung: 3 Jahre

Nach 2 Jahren endet die Stufenausbildung mit dem Abschluss zum /zur Tiefbaufacharbeiter/-in. Im 3. Jahr findet die Spezialisierung mit Abschluss zum/zur Kanalbauer/-in statt.